Користувацький вхід

Урок-гра “ Подорож до Австрії “

Зареєструйтесь,
щоб мати можливість переглядати всі сторінки та файли,
публікувати власні матеріали, отримувати сертифікати.

...

0

Навчальна мета : закріпити пройдений матеріал з теми ,, Österreich “
Розвиваюча мета :формувати уміння перекладати та використовува-
ти слова в мовленні ;
збагачувати словник з теми ,, Австрія “ ;
активізувати увагу ,мислення , пам”ять .
Виховна мета : виховувати інтерес до Австрії , її державного ладу , промисловості ,культури ( Моцарт, Шуберт ).
Обладнання : карта Австрії , картки із завданнями .
Хід уроку.
1.Організаційний момент.
1.Привітання з класом.GutenTag ! Setzt euch ! Wir beginnen unsere
Stunde . Wie geht es euch ? Alle sind da oder jemand verspät ?
Heute wiederholen wir alles zum Thema ,, Österreich “.
2.Основна частина .
1.Ein Kreuzworträtsel ,,Österreich”.
Ведуча.Wir beginnen mit einem Kreuzworträtzel . Wenn wir es iösen, be-
kommen wir einen Schlüssel zum unseren heutigen Thema .
1.Der Bundesrat kann gegen die Beschlüsse des Nationalsrats ein aufschie-
benes … einlegen . ( Veto )
2.Man nennt auch dieses Stadt Mozartstadt . ( Salzburg )
3.,, Der Walzerkönig “ ( Strauß )
4.Das höchste gesetzgebende Organ in Österreich ist … (Parlament )
5.Wie heißt das österreichische Geld ? ( Euro )
6.Die grüne Mark. ( Steiermark )
7. Die traditionalle österreichische Speiße. (Apfelstrudel )
8. Die Hauptstadt Österreichs . (Wien )
9. Die Landsprache der Republik Österreich . ( Deutsch )
10. Der Staat , der an Österreich grenzt . ( Schweiz )
2. Ein Kreuzworträtsel ( робота в парах )
Löst jetzt ein Kreuzworträtsel . Sucht , bitte , die österreichische Bundeslän-
der. Jedes Bundesland kostet ein Punkt .
3.Die Bundesländer ( робота ланцюжком біля дошки )
Sucht zu jedem österreichischen Bundesland links den entsprechenden
Ausdruck rechts . Richtige Antwort bedeutet ein Punkt.
Wien von der Donau durchflossen
Oberösterreich Agrarland im Osten
Niederösterreich die Hauptstadt von Österreich
Burgerland “ das grüne Land “
Steiermark das westliche Bundesland
Kärnten Herz der Alpen
Salzburg das südlichste Bundesland
Tirol größtes Bundesland und historisches Kernland
Vorarlberg Land des Salzes
4.Die Produktiongebiete ( ведуча диктує слова , а учень від кожної команди працює біля дошки )
Schreibt , bitte , in zwei Kolonne , was Österreich für Export und was für den Eigenbedarf produziert. Jedes Produktiongebiet kostet ein Punkt
für den Export für den Eigenbedarf
Maschinen Metall
Eisen Buntmetall
Stahl Kohle
Textilen Erdöl
Bekleidung Elektrochemie
Hölzer Fahrzeug
Papier Nahrungsmittel
Eisenerz Mechanik
5.Die Sehenswürdigkeiten ( робота в групах )
Sucht die Sehenswürdigkeiten von Österreich. In jeder Zeile gibt es 2 Sehenswürdigkeiten. Jede Sehenswürdigkeit kostet auch ein Punkt.
DTEPRATERVKÄHFISBELVEDERELUIK
SÖZTSCHÖNBRUNNHDIBURGTHEATER
JHGÜDOMPLATZKMYXSTEPHANSDOMI
AISCHWARZENBERGPLATÄGRATHAUS
6.Ein österreichischer Dialekt ( робота в групах ).
Ihr weißt schon , dass es in Österreich ein österreichischer Dialekt gibt .
Obwohl sprechen die Österreicher Deutsch , gibt es Reihe von Wörtern ,
Die man in dieser Form im Hochdeutschen nicht finden kann.
Schreibt ,bitte , österreichische Äquivalenten zu deutschen Wörter .
Österreicher Deutsch Deutsch
“ Servus “ Hallo !
Erdapfel Kartoffel
Paradeiser Tomate
Schlagobers Schlagsahne
acheln essen
aufgramst übermütig
Futzerl sehr kleines Teilchen
Gaas Ziege
Jänner Januar
Kasten Schrank
Spital Krankenhaus
Heuer in diesen Jahr
7.Рефлексія.
Wollen wir ein bißchen erholen !
Jedes Land hat eine Bundeshymne. Österreich hat auch seine eigene Bun-
deshymne . Jetzt hören wir sie !
8.Die berühmten Menschen von Österreich ( диктую прізвища видатних
людей , а учень працює від кожної команди біля дошки )
Schreibt die Namen der berühmten Menschen von Österreich . Wer ist Kom-ponist und wer ist Schriftsteller ?
Hofmannstal Haydn
Schiller Mozart
Rilke Strauß
Stifter Schubert
Eichendorf Beethoven
Bachmann Bruckner
9.Von wem ist die Rede ?
Ihr weißt schon sehr viel über Mozart und Schubert , ihr habt schon den Le-
benslauf und das Schaffen dieser Komponisten gelernt.
Ergänzt folgende Sätze durch die richtige Variante ! Richtige Antwort—
ein Punkt .
1.Er wurde im Salzburg geboren .
2.Er lernte in seiner Kindheit Armut und Not kennen.
3.Mit 4 Jahren began er komponieren.
4.Als er 6 Jahre alt war , unternahm er die erste Konzertreise.
5.Mit 11 Jahren kam er in die Hofkapelle.
6. Seine Freunde verbreiten seine Musik unter dem Volke.
7.Mit 14 Jahre wurde er zum Mitglied der Philarmonischen Akademie.
8.Seine meisten Sinfonien und andere große Werke wurden erst nach
seinem Tode aufgeführt.
Mozart----1 ,3 ,4, 7 Schubert----2 ,5,6 ,8
3.Заключна частина уроку.
Ihr habt sehr gut gearbeitet. Danke schön.
Die Mannschaft … hat gesiegt . Gefällt ihr heutige Stunde ?
Die Stunde ist zu Ende . Wir danken euch ! Auf Wiedersehen !

Автор: 

Лазурко Ольга Володимирівна, учитель німеціької мови в СЗОШ № 9, м. Марганця

Голосування

Які матеріали Ви шукаєте?:

Останні коментарі